Portraitfotografie - Hochzeitsfotografie - Aktfotografie - Fotostudio

Professionelle Bewerbungsfotos und Business-Portraits

 

Bewerbungsfoto - Mann aus dem Raum Würzburg - Fotograf Ulf PieconkaBewerbungsfotosBewerbungsfoto Frau professionell

Zeigen Sie sich mit Ihrem Bewerbungsfoto von Ihrer besten Seite. Ein gutes Foto kann ausschlaggebend für den Erfolg einer Bewerbung sein. Es sollte sich für Sie also lohnen, professionelle Bewerbungsfotos oder Businessportraits beim Fotografen machen zu lassen.
Auch das Aussehen – Ihr Bild – sollte für den Personalchef, den künftigen Arbeitgeber oder sonstigen Entscheider so überzeugend sein, daß Sich Ihre Bewerbung von den vielen anderen abhebt.
Das Foto ist für die Bewerbungsmappe immer noch ein sehr wichtiger Bestandteil.

Ihre Fotos entstehen im Studio oder auch in der Natur. Ein solches Shooting dauert in der Regel zwischen 30 Minuten und einer Stunde. Hier haben Sie auch die Gelegenheit sich in unterschiedlichen Outfits ablichten zu lassen. Vielleicht brauchen Sie auch für unterschiedliche Firmen individuelle Fotos …
Verschiedene Hintergründe sind möglich. Sei es hell oder dunkel oder auch farbig.

Das Bild kann in Farbe, neutralem schwarz/weiß, oder „eingefärbt“ in Sepia, Kupfer oder Blautönen sein. Der Klassiker ist aber immer noch das farbige Portrait vor eher dunklem Hintergrund.

Ihre Persönlichkeit wird ins rechte Licht gerückt und eine Retusche der Aufnahmen, die Sie sich dann aussuchen können, ist selbstverständlich im Preis inbegriffen. Sie erhalten 2 – 3 ausgewählte Bilder in digitaler Form zum Download und auf Wunsch auch die anderen Aufnahmen mit dem Recht zu privaten Nutzung.

In der Regel sind Ihre Bilder dann nach wenigen Tagen fertig zum Download. Wenn es mal schnell gehen muß, ist natürlich auch eine „Lieferung“ innerhalb von 24 Stunden möglich.

Anfrage Bewerbungsfotos ab 60,00 EUR

Business Portrait mit blauem Hintergrund

Businessportraits

Bei Businessportraits (gewerbliche Bildnutzung – Veröffentlichung auf der Firmenhomepage, Visitenkarten, Prospekte,  u.a.) erhalten Sie eine Portraitserie, die Sie auch entsprechend nutzen dürfen. Für Fotos von allen Ihren Mitarbeitern (Firmenportraits) , ggf. auch vor Ort, fragen Sie bitte nach einem individuellen Angebot.

Allgemeine Hinweise:

Bei der Kleidung reicht in der Regel eine Auswahl für die Oberbekleidung, da meistens nur Portraits (Oberkörper) gemacht werden.
Die Sachen sollten gut passen, ein zu großes Sakko oder eine zu knappe Bluse machen sich gar nicht gut.
Bei mitgebrachte Auswahl sollte zu dem Bereich passen, in dem Sie sich bewerben.

Bei den Herren in Büroberufen (Bank, Anwalt, Versicherung, etc.) also Sakko bzw. Anzug und Hemd (einfarbig) mit Krawatte. Ggf. etwas lockerer nur mit Hemd oder Sakko und Polohemd/T-shirt … Krawatten sollten einen edlen Stoff haben und dürfen auch etwas intensivere Farben haben.
Bei den Damen idealerweise eine Bluse mit Blazer – nicht zu bunt – aber auch das ist abhängig, davon wo Sie sich bewerben.
Generell sollten stark knitternde Stoffe vermieden werden.

Brillenträger sollten auch auf dem Bewerbungsfoto eine Brille tragen. Wenn Sie eine Brille ohne Gläser haben, bringen Sie diese zum Shooting vielleicht auch mit. Schlecht entspiegelte Gläser führen manchmal zu unerwünschten Reflexionen.

 

Bewerbungsfotos erhalten Sie ab 60,00 EUR (Fotoshooting und 2 bis 3 bearbeitete Fotos per e-mail)

Businessportraits bekommen Sie ab 238,00 EUR  – Mehr zu den Preisen: Businessportraits