HAKO 2017 – Impressionen von der Hanseraumkonferenz der WJ Unterelbe

Hier einige mehr offizielle Impressionen der Hanseraumkonferenz 2017, die von den Wirtschaftsjunioren Unterelbe  vom 25. – 28. Mai ausgerichtet wurde.
Sie fand in Elmshorn und Umgebung statt. Es begann mit einem herzlichen Welcome-Abend im Hof der Nordakademie Elmshorn (die auch die gesamte Konferenz über als Tagungszentrum diente.
Die „Pressgeng“ sorgte für gute Unterhaltung mit Shanty Rock – Torben Reimers wurde die silberne Juniorennadel verliehen. Auch für das leibliche Wohl war gut gesorgt.
Die offizielle Eröffnung folgte am Freitag in der Nikolaikirche Elmshorn mit Grußworten von Volker Hatje, Andreas Vorbeck und Anne Augustin. Mona Harry begeisterte unter anderem mit ihrer Liebeserklärung an den Norden.
Die Podiumsdiskussion wurde von Heiner Bremer moderiert. Auch die Verleihung der Hanseraumpreise 2017 erfolgte in diesem Rahmen.
Dann war Gelegenheit zum Besuch zahlreicher Workshops und Seminare, für die, die nicht an der Delegiertenversammlung teilnahmen.
Bei der Gala im Campana am Abend wurde zwei goldene Juniorennadeln verliehen (Maike Kohl, Matthias Lange). Durch den Abend führten Marco Petersen und Sabrina Findorff.
Die Stadtführung am Samstag lieferte interessante Aspekte zur Stadtentwicklung. Zahlreiche weitere Veranstaltungen, Betriebsbesichtigungen, sportliche Aktivitäten und Workshops waren dann bis zur HAKO-Party am Abend möglich. Bei hervorragender Bewirtung auf dem Planet Alsen in Itzehoe (einer Location, die alle begeisterte) wurde im Rahmen der Party dann der Staffelstab an die WJ Hameln übergeben.
Den Abschluss bildete dann das Abschieds-Frühstück im Walthers im EDZ Elmshorn am Sonntag.

Hier aber nun ein paar Fotos – die passwortgeschütze Galerie für Teilnehmer mit weit mehr Impressionen ist hier: HAKO-Teilnehmergalerie (es dauert nach der Eingabe des Passwortes etwas, bis rund 1800 Bilder laden)

Share Button